Mut wird mit Chancen belohnt!

Mut wird mit Chancen belohnt – Wenn man es richtig anstellt. Hier kommt mein letztes Erlebnis zu diesem Thema. An einem noch leicht nebligen Donnerstag-Morgen klingelte es in meinem Büro an der Tür. Ich hatte keinen Termin und war gespannt, wer sich da zu uns verirrt hat. Meine Assistentin öffnete und kam kurz darauf mit den Worten „Da ist ein junger Herr der will seine Bewerbung persönlich abgeben“ zu mir. Ganz kurz überlegte ich mir ob ich das frech finde aber das ist es nicht. In Wahrheit war ich von seinem Mut, einfach zu klingeln und zu sagen „Da bin ich und ich will mich bewerben“ beeindruckt. Also ging ich zu ihm und lud ihn auf ein kurzes Gespräch ein.

Nach einem ersten Blick auf seine Unterlagen, in denen ich rein gar keine Qualifikation zu der ausgeschriebenen Stelle erkennen konnte, fragte ich ihn, wie er sich den Job denn vorstellt. Seine Antwort hatte wieder etwas entwaffnend ehrliches:“So ganz genau weiss ich das nicht, ich denke ich werde Firmen anrufen und dahingehend beraten dass sie unser Produkt kaufen aber auch wenn ich das nicht so genau weiß,  ich will unbedingt in den Vertrieb und mit Menschen zu tun haben“.

Was sollte ich denn da entscheiden? Von den Qualifikationen her hätte er keine Chance auf den Job. Aber den Mut zu haben, mit 22 Jahren hier rein zu marschieren, mit weniger als Grundkenntnissen über den Inhalt der zu vergebenden Stelle, mit wenig überzeugenden Unterlagen aber dem festen Willen, alles zu probieren um die Stelle zu bekommen, das ist beeindruckend.

Nachdem ich mir noch nicht so ganz sicher war, stellte ich ihm eine letzte Herausforderung und fragte ihn, ob er sich zutrauen würde, an einem Tag in der kommenden Woche, einfach mal zu testen, wie er am Telefon ankommt und wie ihm die Arbeit liegen würde. Er sagte ohne zu zögern zu.

Was mir seitdem immer wieder durch den Kopf geht ist die Tatsache, dass viele jetzt sagen werden „Da hat er aber Glück gehabt“. Ich sehe das ganz anders, er hatte den Mut etwas zu unternehmen und hat sich somit diese Chance redlich verdient und sie wahrlich nicht geschenkt bekommen.

Schaffen auch Sie sich Ihre Chancen und Sie werden sehen, dass viele positive Erlebnisse auf Sie warten.

Motivationsvortrag: Jetzt komm ich in die Puschen!

Wie wir endlich das TUN, was wir schon wissen.

Aus vielen Vorträgen, Trainings oder Meetings gehen die Menschen raus und sagen hinterher Sätze wie „Im Prinzip weiß ich das ja schon alles“ oder „So wirklich was Neues war da jetzt nicht dabei“. Spannend zu beobachten ist allerdings, dass im Alltag dieses Wissen augenscheinlich nicht oder nur rudimentär angewandt wird.

Entscheidungen zu treffen und Dinge umzusetzen, das scheint häufig eine nur schwer zu überwindende Hürde zu sein. Was muss ich also tun um etwas zu verändern? Welche Denkmuster und Strategien helfen mir dabei endlich das zu tun, was ich schon weiß?

Humorvoll, unterhaltsam, verständlich und locker werden in diesem Vortrag Tipps gegeben, damit jeder „in die Puschen kommt“. Sätze wie: „Ich kann es kaum erwarten loszulegen“ werden Sie häufig im Anschluss speziell an diesen Motivationsvortrag von Martin Sänger hören.